Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
Notfallsnummer-oben
header_abseilenheader_abseilen
Helfen auch Sie!
Spendenhund

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende!

 

   >> Spenden

Haben Sie Interesse?
Teaser - Interesse

Sie möchten Ihren Hund zum Rettungshund ausbilden oder uns als Helfer unterstützen?

 Melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail.

 

Facebook-Folgen-Sie-uns4
Staffeltermine
calendar-660670_960_720

Hier geht es zu unseren Staffelterminen

17.03.2018 - Landestag in Hofstetten-Grünau

Am 17.März fand unser jährlicher Landestag in Hofstetten-Grünau statt. Dabei berichteten die Funktionäre der Landesleitung über Ihre Tätigkeit 2017 und präsentierte einige Zahlen über das abgelaufene Jahr:

  • 170 Mitglieder, davon 76 ordentliche Mitglieder
  • 71 Prüflinge bei 3 Landesflächenprüfungen und 2 Trümmerprüfungen
  • 208 Teilnehmer bei 6 Landesübungen
  • 336 Teilnehmer bei 3 Einsatzübungen
  • 2890 Stunden im Einsatz - in Summe waren es 29 Einsätze im Jahr 2017
  • durchschnittlich 22 Hundeführer/Helfer zu je 6 Stunden im Einsatz
  • 40.000 km mit Privat-PKWs und 45.850 km mit unseren Einsatzfahrzeugen zurückgelegt
  • 2017 war das einsatzreichste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen!

Wir konnten bei diesem Landestag auch Gäste anderer Organisationen begrüßen: Ortstellenleiterin Manuela Glaubacker vom Roten Kreuz Hofstetten Grünau, Hauptrettungskommandant Wilhelm Vorlaufer vom ASBÖ Rabenstein,

Landesleiter Markus Schimbäck von der Niederösterreichischen Wasserrettung, Geschäftsführerin Karin Kuhn von den Rettungshunden Niederösterrreich und den Bürgermeister von Hofstetten/Grünau, Herrn Arthur Rosch.  

 

Nach den Berichten der Landesleitung über das vergangene Jahr, folgte wie üblich die Berichterstattung aller Staffelleitungen, inkl. dem Bericht unserer Staffel Eggenburg:

  • Mitgliederzuwachs im Vergleich zum Beginn 2017: 1 neues Mitglied, 3 neue Hunde 
  • Insgesamt 90 mal zu Einsätzen ausgerückt - Platz 2 in der Landesgruppe NÖ/Wien
  • Zahlreiche Teilnahmen an diversen Lehrgängen, Landesflächenprüfungen,  Landesübungen und Einsatzübungen (u.a. eine eigens veranstaltete Einsatzübung in Sitzendorf a.d. Schmida / März 2017 sowie eigens veranstaltete Landesflächenprüfung in Eggenburg / Oktober 2017)
  • 2 neue einsatzfähige Suchhundeteams (Monika & Beauty und Ingrid & Loomie)
  • 16 Öffentlichkeitsarbeiten in unserer Region
  • uvm.

Weiters wurden auch heuer wieder zahlreiche Mitglieder der Landesgruppe für ihre langjährige Tätigkeit in der ÖRHB sowie den vielen Teilnahmen an den Einsätzen geehrt!

 

Besonders erfreulich - auch 4 Mitglieder unserer Staffel wurden heuer geehrt:

  • Christoph Holzhacker - EINSATZSPANGE IN GOLD MIT STEIN für 75 Einsätze
  • Mario Plessl - EINSATZSPANGE IN BRONZE für 20 Einsätze
  • Lisa Plessl - EINSATZSPANGE IN BRONZE für 20 Einsätze
  • Sandra Dunkler - EINSATZSPANGE IN BRONZE für 20 Einsätze

In diesem Sinne nochmals HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu diesen besonderen Leistungen!!!

 

Hier noch ein paar Impressionen zum Landestag 2018 in Hofstetten-Grünau...

lt15
lt16
lt14

Ein großes Dankeschön an die Landesleitung der ÖRHB Niederösterreich/Wien für die tolle Organisation des heurigen Landestages sowie für die Unterstützung, die wir als Staffel Eggenburg stets erhalten!!!

Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang