Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
Notfallsnummer-oben
header_abseilenheader_abseilen
Helfen auch Sie!
Spendenhund

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende!

 

   >> Spenden

Haben Sie Interesse?
Teaser - Interesse

Sie möchten Ihren Hund zum Rettungshund ausbilden oder uns als Helfer unterstützen?

 Melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail.

 

Facebook-Folgen-Sie-uns4
Staffeltermine
calendar-660670_960_720

Hier geht es zu unseren Staffelterminen

09.12.2017 - Staffelweihnachtsfeier 2017

Ein ereignisreiches Jahr mit zahlreichen Trainingsstunden, Übungen, Fortbildungen, Öffentlichkeitsarbeiten und vor allem zahlreichen Einsätzen neigt sich dem Ende zu!

 

Grund genug um das Jahr 2017 gemeinsam bei der Staffelweihnachtsfeier im Gasthaus Seher (3730 Eggenburg) Revue passieren und im gemütlichen Beisammensein ausklingen zu lassen.

U.a. mit der Siegerehrung zu unserem Juxturnier (siehe voriger Beitrag) - an dieser Stelle nochmals Gratulation an die Gewinner: 1. Anwärter Gerhard mit "Leihhund" "Osiris"

                                                                 2. Hundeführerin Lisa mit "Lara"

                                                                 3. Hundeführer Christoph mit "Simba"

 

Hier einige Zahlen/Fakten aus dem ereignisreichen Jahr 2017:

  • 27 Einsätze in ganz NÖ
  • 5 Landesübungen
  • 4 Landeseinsatzübungen
  • 16 Öffentlichkeitsarbeiten im Raum Eggenburg, Ravelsbach, Pulkau, Hollabrunn, Sitzendorf, etc.
  • 2 Landesflächenprüfungen
  • 1 neues Mitglied für unsere Staffel (Jugendhelfer Ines Hrdliczka) 
  • 3 neue "junge" Rettungshunde für unsere Staffel (Baghira, Osiris, Candy)
  • 2 neue einsatzfähige Rettungshundeteams für unsere Staffel (Monika & Beauty, Ingrid & Loomie)

Unser Ausbildungsplatz konnte ebenfalls weiter adaptiert werden, hier allen voran ein großes Dankeschön an die Firma Goldberger KG Wendl Gesellschaft mbH für das Sponsoring eines neuen Notstromaggregats, wodurch wir nun auch, nach Installation einer kleinen Flutlichtanlage, in den früh dunkelwerdenden Wintermonaten auf unserem Ausbildungsplatz trainineren können!

 

Zudem konnte unsere Staffel auch heuer wieder den Menschen in unserer Region bei 16 Öffentlichkeitsarbeiten die Rettungshundearbeit und die Möglichkeiten der Personensuche durch unsere Rettungshunde näherbringen und leistete damit einen großen Beitrag zur Bekanntheitsgradsteigerung der ÖRHB als größte Rettungshundeorganisation in Österreich!

Da sich unsere Einsatzorganisation und somit auch wir als Staffel rein aus Spendeneinnahmen finanziert, bedanken wir uns an dieser Stelle nochmals bei allen Spendern und Unterstützern recht herzlich! Sie leisten damit einen sehr wertvollen Beitrag und ermöglichen uns dadurch das stetige Instandhalten unserer Trainingsgeräte, Ausrüstungsgegenstände, Ausbildungsplatz, etc.! Durch Ihren Beitrag schafften Sie auch heuer wieder tolle Voraussetzungen für das alltägliche Training unserer Rettungshunde und Rettungshundeführer, damit wir diese bestmöglich auf unsere Einsätze vorbereiten konnten!

 

Ein großes Dankeschön auch an die Jagdleiter des Gemeindewaldes Eggenburg, Hollabrunn, Pulkau, Limberg und Sitzendorf an der Schmida, sowie der Firma Hengl Mineral GmbH, für die laufende Bereitstellung der Trainingsareale und v.a. der Gemeinde Sitzendorf a.d. Schmida für die Genehmigung unserer 2-tägigen landesweiten Einsatzübung im März 2017!

 

Zusammengefasst war das Jahr 2017 sehr erfolgreich für unsere Staffel und die gesamte Landesgruppe Niederösterreich/Wien und wir freuen uns bereits jetzt darauf, Ihnen auch im kommenden Jahr 2018 mit unseren Vierbeinern für den Ernstfall zur Verfügung zu stehen!

 

In diesem Sinne wünschen wir allen FROHE WEIHNACHTEN und EINEN GUTEN RUTSCH ins neue Jahr 2018!

 

Ihre ÖRHB - Staffel Eggenburg

FB_IMG_1513009478118
FB_IMG_1513009480781
Gruppenfoto 2017
Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang